Aus­bil­dung zum Lehr­trai­ner und Lehr­trai­ne­rin erfolg­reich absol­viert

Das manu­al­ge­stütz­te Selbst­kon­troll­trai­ning SKOLL und SKOLL-SPEZIAL hat in den ver­gan­ge­nen Jah­ren bei vie­len Prä­ven­ti­ons­fach­kräf­ten eine gute Reso­nanz erfah­ren und wird von ris­kant kon­su­mie­ren­den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern gut ange­nom­men.

Die Wirk­sam­keit des Selbst­kon­troll­trai­nings ist wis­sen­schaft­lich belegt. SKOLL-SPEZIAL ist gemäß dem Leit­fa­den Prä­ven­ti­on von den Kran­ken­kas­sen gemäß § 20 SGB V aner­kannt. Um eine nach­hal­ti­ge Qua­li­täts­si­che­rung des Pro­gramms zu errei­chen, erfolg­te nun vom 10.01 — 13.01.2018 eine Aus­bil­dung im Pries­ter­se­mi­nar Osna­brück, an der 11 neue Lehr­trai­ne­rin und Lehr­trai­ner aus dem gesam­ten Bun­des­ge­biet erfolg­reich teil­nah­men.